In der Projektwoche vom 18. Bis 22. Juni drehte sich passend zur WM ebenfalls alles ums runde Leder. Dabei wurde das Thema weit ausgelegt: Songs und Tänze einüben, T-Shirts bemalen oder Länder-Muffins backen, Stoffbälle nähen, Trommeln bauen oder Fan-Schmuck gestalten waren Angebote. Die Kinder besuchten jeweils für einen Vormittag eine der zwölf Gruppen. Natürlich war auch die Turnhalle für ein Kicker-Training geöffnet. Das gemeinsame Aktivsein von Kindern aller Jahrgänge und die kreativen Tätigkeiten wirkten motivierend. Einige Eltern nahmen die Einladung an, das abwechslungsreiche Geschehen mitzuerleben.

Projektwoche: Fußball-WM
Markiert in: